us-a(1).gif (12791 Byte)

USA IMMIGRATION SERVICE

 

 

GESCHÄFTSGRÜNDUNG IN DEN USA


1)
Wenn bereits in den USA eine Niederlassung Ihrer Firma vorhanden ist, finden Sie weitere Informationen hier.

2)
Sie möchten in den USA eine eigene, unabhängige Firma gründen. Diese Firma soll nicht Niederlassung einer bereits bestehenden Firma in Ihrem Herkunftsland sein.

In diesem Fall können Sie sich unter bestimmten Voraussetzungen für ein E-2 Treaty Investor-Visum qualifizieren. Näheres zu dieser Option finden Sie hier .

3)
Sie möchten in den USA eine Firma als Niederlassung einer bereits in Ihrem Herkunftsland bestehenden Firma gründen:

Als Inhaber, Manager oder leitender Angestellter der Firma Ihres Herkunftslandes können Sie mit einem L-1-Visum in die US-Niederlassung versetzt werden.


Hierbei ist folgendes zu beachten:


Das L-1 Visum wird bei einer Neugründung zunächst für ein Jahr erteilt und kann bis zu einer Gesamtdauer von sieben Jahren verlängert werden. Ein Jahr nach Beginn der Geschäftstätigkeit kann ggf. eine Green Card beantragt werden.

Der Antragsteller muß in den 3 Jahren, die der Geschäfts- gründung in den USA vorausgehen, für mindestens ein Jahr in der ausländischen Firma in leitender Funktion oder mit besonderem Fachwissen beschäftigt gewesen sein.

Das L-1-Visum schließt Ehegatten und Kinder unter 21 Jahren mit ein.

Die US-Niederlassung und die ausländische Firma müssen durch mindestens 50 Prozent gemeinsame Teilhaberschaft miteinander verbunden sein ("50% common ownership").

Bevor Ihr  L-1-Antrag beim BCIS eingereicht werden kann, muß die US-Niederlassung gegründet sein und über ein Büro und eine Bankverbindung in den USA verfügen.

Ebenfalls muß ein Kapitaltransfer an die US-Niederlassung vorgenommen worden sein und ein Pro Forma Business Plan die Schaffung von mindestens ein bis zwei Arbeitsplätzen für US-Bürger innerhalb des ersten Jahres vorsehen.

Es kommen somit nicht nur Großkonzerne sondern auch auch Inhaber kleinerer Firmen, die in den USA ein Geschäft gründen möchten, für ein L-1-Visum in Frage.

Firmengründungen und damit verbundene Visum-Anträge gehören zu unseren Service-Schwerpunkten. Gerne machen wir Ihnen hierzu ein Angebot.

Weitere Vorabinformationen zu diesem Thema erhalten Sie von uns kostenlos und unverbindlich.

Sie erreichen uns unter:

Tel. 0761-476 32 92 oder  service@usa-immigration.de


Zur Startseite

 






TravelScout24 - Suchen, Buchen, Reisen Sie!


Hier klicken und Green Card gewinnen!



greencard.de


Do it yourself ! Visum-Anträge hier bestellen!





Kostenlose Versicherungsvergleiche Online !!



American Shop